Samstag 15. März. 2021

 

   Gabriele Hasler - unter mond

Konzert-Lesungen

in drei Künstlergärten

 

Auftakt in
Groß Heide (bei Dannenberg), Schmiedestr. 9 auf dem

Werkhof Kunst und Gemüse
open air | Beginn 18:00 Uhr | Spende
www.kunstundgemuese.de

 

Seit einigen Jahren veröffentlicht Gabriele Hasler eigene Texte
und Lyrik, Fotos und Zeichnungen. Mit drei Konzert-Lesungen
stellt sie die aktuelle Neuerscheinung unter mond vor. Speziell
für die Konzerte hat die Komponistin die von ihr entwickelte
Zucchini-Tonleiter verfeinert. Außerdem misst sie die Länge von
Gräsern nach.

Folgetermine

Sonntag, 13. Juni 2021
Worpswede, Galerie KW/Randlage
open air | Beginn 16:00 Uhr

Eintritt 15,- Euro


www.kw-randlage.de

Sonntag, 20. Juni 2021
Tewel-Moor, Atelier Sack-Bernstiel
open air | Beginn 16:00 Uhr

Eintritt 15,- Euro


Geesweg 1, 29643 Tewel-Moor


Kurzbio

 

Die Komponistin, Lyrikerin und Sängerin Gabriele Hasler erhielt ihre Ausbildung u.a. am Berklee College of Music, Boston, USA. Mit ihrem Quartett Gabriele Hasler & Foolish Heart war sie bei zahlreichen internationalen Festivals zu Gast und weltweit für das Goethe Institut unterwegs. 1985 erhielt sie den SWF Jazzpreis. 1986 gründete sie ihr eigenes Plattenlabel "Foolish Music", auf dem bisher 18 Produktionen erschienen sind. Sie war langjährige musikalische Partnerin von Büchnerpreisträger Oskar Pastior.
2016 veröffentlichte sie zusammen mit Günter Baby Sommer die CD „fundstücke“. Ihre im Oktober 2020 erschienene Solo CD „Herden und andere Büschel“ (Laika Records) erhielt den  Deutschen Schallplattenpreis 1/2021in der Kategorie Grenzgänge.

 

www.gabrielehasler.de

 

gefördert von: